Boogie Nacht Freising 2023

Seit 2016 organisiert Christian Christl dreimal pro Jahr die „Boogie Nacht“ im Saal des HEURIGEN. In Freising ist Christian Christl aufgewachsen. Und auch wenn er seit 2008 im Ruhrpott lebt, so kommt er immer wieder gerne ins Herz Altbayerns zurück.

Die Veranstaltungsreihe hat Tradition. Bereits in den 1990er Jahren fand sie im Asamtheater und auch im Lindenkeller in Freising statt. Seit 2016 nun auch im Saal des Gasthofs zum Löwen.

Dort ist es schnuckelig und intim. Es gibt keine Bühne. Der Flügel steht quasi mitten im Publikum. Christian Christl präsentiert bei jeder Boogie Nacht tolle, musikalische Gäste.

Konzertbeginn: 20.00; Einlass ab 19.00; Wer vor dem Konzert gerne und gut Essen möchte, kann dies Im Heurigen ab 18.00 h in der Gaststube tun. Eine Tischreservierung wird dringend empfohlen. Im Saal gibt es nur Getränke. Dort wird ja Musik gemacht.

Was die Presse schreibt…>>

Bereits bei der Boogie Nacht in Freising zu Gast waren:
Christian Willisohn, Tommy Weiss, Scarlett Andrews, Wolfgang Beck, Willie Abele, Zither Manä, Edwin Kimmler, Eddie Taylor, Matthias Heiligensetzer, Jan Luley, Christian Noll, Günther Straub, Butch Kellem, Benny Korn, Martin Pyrker

Nächste Termine

Die nächste Boogie Nacht in Freising wird ein „Bayoogie Masters Dinner“. Beste Live-Musik eingerahmt von einem grandiosen 4-Gänge Menue.

Das Thema: New York – New York.
Christian Christl hat als Gäste eingeladen:
Omar Kabir, New York, Trompete
Butch Kellem, Philadelphia, Posaune

Termin: 15.04.2023

Bilder-Galerie Boogie Nacht Freising

Beim "HEURIGEN" ist immer was los

Einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse in den Newsletter eintragen und Sie sind immer auf dem Laufenden!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung
https://www.der-heurige.de/privacy-policy/